Einsatz von Phosphorbomben im Gaza-Krieg

Israel setzte zwischen Ende 2008 und 2009 während der Operation “Gegossenes Blei” Phosphor-Munition ein. In den Medien waren mehrheitlich nur Bilder zu sehen (Bild 1), welche die Explosion der Bombe in der Luft zeigte. Hier einige Bilder aus der Bodenperspektive.

Eine Phosphorbombe explodiert in der Luft.
Bodenperspektive
Bodenperspektive
Bodenperspektive mit UN-Fahrzeug

1 Response to Einsatz von Phosphorbomben im Gaza-Krieg

  1. Pingback: Die USA beschiessen die Taliban mit Phosphorbomben | Offiziere.ch

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *