V. Sicherheitspolitische Verlosung – Auflösung

Deutsch (click here for the English version)

Zwischen dem 17.-24. März 2014 führen Offiziere.ch, die Facebook-Seiten “Sicherheitspolitik” und Army HQ mit Unterstützung von “Seidlers Sicherheitspolitik“, “Aussen- und Sicherheitspolitik“, #carbine und CIMSEC eine weitere sicherheitspolitische Verlosung durch.

Skizze eines gigantischen "Flugzeugträgers", welcher im Zweiten Weltkrieg von den Briten aus einem eher ungewöhnlichen Baumaterial gebaut werden sollte.

Skizze eines gigantischen “Flugzeugträgers”, welcher im Zweiten Weltkrieg von den Briten aus einem eher ungewöhnlichen Baumaterial gebaut werden sollte.

Dieses Mal beschäftigen wir uns bei unserer sicherheitspolitischen Verlosung um ein historisch-maritimes Thema. Während des Zweiten Weltkriegs wurde Grossbritannien mit dem Problem konfrontiert, dass die Reichweite ihrer landbasierten Kampfflugzeuge nicht ausreichte, um deutsche U-Boote in der Mitte des Atlantiks bekämpfen zu können. Ein für das britische Combined Operations Headquarters arbeitender britischer Journalist und Erfinder, welcher bereits für seine ausgefallenen Ideen bekannt war, schlug den Bau von riesigen schwimmenden Landeplattformen (“Flugzeugträger”) vor, auf denen Flugzeuge landen und starten konnten. Ein Prototyp wurde auf einem See in Kanada getestet. Ungewöhnlich war das dafür vorgeschlagene Konstruktionsmaterial, welches in ausreichender Menge und zu unschlagbar günstigem Preis zur Verfügung stand. Im unten abgebildeten Bild ist ein Boot zu sehen, welches ebenfalls aus diesem Material hergestellt wurde.

rumpelstielzchen-004

Fragestellung
Aus welchem Material sollte der “Flugzeugträger” hergestellt werden?
Wie lautete der Projektname dieses Unterfangens?
Wer schlug das Projekt Winston Churchill vor?

Die Gewinner wurden anhand eines Losverfahrens nach dem Zufallsprinzip unter den richtigen Einsendungen ermittelt. Das sind die Gewinner:

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!
Die Auflösung der Sicherheitspolitischen Verlosung finden Sie auf Seite 3.

This entry was posted in English, History, Sea Powers, Security Policy, Technology, Verlosung.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Comment Spam Protection by WP-SpamFree