Category Archives: Switzerland

Weiterentwicklung der Armee: Update 01

Über den Inhalt der Weiterentwicklung der Armee (WEA) haben wir bereits in einem früheren Artikel informiert. Mit der gescheiterten Abstimmung über den Fonds zur Beschaffung des Kampfflugzeugs Gripen E kam jedoch auch dieses Geschäft etwas ins Stottern. Die Botschaft zur … Continue reading

Posted in Switzerland | Leave a comment

Projekt BODLUV 2020

Am 18. Mai 2014 hat die stimmberechtigte Bevölkerung der Schweiz mit 53,4% Nein-Stimmen entschieden, dass es keinen Fonds zur Beschaffung des Gripen E geben wird. Dieses Resultat hätte mit einer geeigneten Kommunikationsstrategie, ohne die etlichen Pannen im Eidgenössisches Departement für … Continue reading

Posted in Armed Forces, Switzerland, Technology | 10 Comments

Veranstaltungshinweis: “Wehrhafte Schweiz” – ein einmaliges historisches Filmdokument zur Schweizer Armee

Am 12. und 13. September 2014 präsentiert Memoriav, der Verein zur Erhaltung des audiovisuellen Kulturguts der Schweiz, im Rahmen von “50 Jahre Expo’64″ einzigartige audiovisuelle Schätze dieser unvergesslichen Landesausstellung in einem 360-Grad-Panorama-Kino auf dem Bundesplatz in Bern. Gezeigt werden kontextualisierte … Continue reading

Posted in Armed Forces, History, Switzerland | Leave a comment

Das aktuelle Bedrohungsbild und mögliche Trends – Migration als sicherheitspolitische Herausforderung

Vor einem Vierteljahrhundert fiel die Berliner Mauer. Seither wird in der Schweiz darüber gestritten, ob Friede herrsche oder Krieg lauere. In drei Sicherheitspolitischen Berichten hat der Bundesrat 1990, 2000 und 2010 versucht, ein umfassendes Bild darzustellen. Mit dem Sicherheitspolitischen Bericht … Continue reading

Posted in Intelligence, Migration, Proliferation, Security Policy, Switzerland, Terrorism | 2 Comments

Beschaffung Kampfflugzeug Saab Gripen E

Am 18. Mai 2014 stimmt die Schweizer Stimmbevölkerung über den Fonds zur Beschaffung des Kampfflugzeugs Gripen E in Höhe von 3,126 Milliarden SFr ab. Wird das Gripen-Fondsgesetz angenommen, so können 22 Gripen E Kampfflugzeuge des schwedischen Herstellers Saab beschafft werden, … Continue reading

Posted in Security Policy, Switzerland | 3 Comments

Aufgeschnappt: Gebirgsflugausbildung der Deutschen Luftwaffe mit dem CH-53 in den Schweizer Alpen

Dieses sehr informative Video der Deutschen Bundeswehr stellt die Gebirgsflugausbildung des Hubschraubergeschwaders 64 aus Laupheim mit dem CH-53 (eigentlich: Sikorsky S-65) in den Schweizer Alpen vor. Jeder Anflug auf die hoch gelegenen Landeplätze ist eine Herausforderung, denn die schweren Hubschrauber … Continue reading

Posted in International, Switzerland | Leave a comment

Rüstungsprogramm 2014

Anfangs März 2014 verabschiedete der Bundesrat das Rüstungsprogramm 2014. Mit 4 Beschaffungsvorhaben für 771 Millionen SFr liegt es vom Umfang her über dem Durchschnitt der letztjährigen Rüstungsprogramme, wenn die Beschaffung des Gripen E (Rüstungsprogramm 2012) als Ausreisser ignoriert wird. Neu … Continue reading

Posted in Switzerland | Leave a comment

Aufgeschnappt: Intervention nur zu Bürozeiten

Die Schweizer Medienlandschaft hat nach der Entführung des äthiopischen Passagierflugzeuges durch den Co-Piloten am Montag, 17. Februar 2014 wieder eine Titelstory mehr (siehe Tagesanzeiger, 20 Minuten und Aargauer Zeitung). Die Reduktion der Interventionsfähigkeit der Schweizer Luftwaffe in normaler Lage ist … Continue reading

Posted in Armed Forces, Aufgeschnappt, Security Policy, Switzerland | Leave a comment

Sessionsrückblick

Diese Woche startete die Wintersession der eidgenössischen Räte. Unter anderem wird es um die Bewilligung des Rüstungsprogrammes 2013 und um die Verlängerung des Einsatzes von Angehörigen der Armee zum Schutz der Schweizer Vertretung in Tripolis gehen. Deshalb ist es höchste … Continue reading

Posted in Armed Forces, Politics in General, Security Policy, Switzerland | 5 Comments

Stationierungskonzept der Armee

Der Sicherheitspolitische Bericht 2010 hält fest, dass die Ausbildung der Armee mit redimensionierter Infrastruktur effizient erfüllt werden soll. Als Folge davon führt der Armeebericht 2010 aus, dass zu prüfen ist, welche Standorte mitsamt der dazugehörenden Infrastruktur aufgegeben und welche Einsparungen … Continue reading

Posted in Armed Forces, Security Policy, Switzerland | Leave a comment